Jetzt Buchen
Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
 

Restaurants & Bar

pic Kulinarische Highlights

pic tease Kulinarik

Feine kulinarische Vielfalt

Restaurants und Bar

Mit einer Reservierung im Excelsior Hotel Ernst können Sie Ihren Tagesausflug in der Dommetropole Köln entspannt ausklingen lassen: Höchsten kulinarischen Genuss versprechen Ihnen unsere beiden Restaurants taku und Hanse Stube. Neben dem taku als einzigem ostasiatischen Sternerestaurant Kölns erwartet Sie die Hanse Stube mit klassisch französischer Küche.

Die elegante Piano Bar lädt in ungezwungener Atmosphäre zum Verweilen ein und verwöhnt Sie mit erstklassigen Cocktailkreationen. Saisonale kulinarische Highlights mit klassischem Service und erlesenster Kochkunst begleiten Sie durch das ganze Jahr!

  • Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube

    Hanse Stube

    Innovative Französische Küche und traditioneller Service.

  • Michelin Restaurant Köln, taku

    taku

    Feine asiatische Küche und zeitlose Eleganz.

  • Piano Bar, Köln

    Pianobar

    Die Pianobar gilt bei den Kölnern als Geheimtipp.

  • Restaurants in Köln

    Kulinarische Highlights

    Brunch, Kochkurse, Weinabende und viele andere kulinarische Termine.

  • Ambrosia

    Neues aus der kulinarischen Welt des Excelsior Hotel Ernst als Download.

Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
Restaurants in Köln
 

Wenn es etwas
Besonderes sein darf…

Michael Begasse

Michael Begasse Afternoon Tea

Königlicher Genuss für alle Sinne!

Royal Afternoon Tea mit Adelsexperte Michael Begasse

Erleben Sie im Excelsior Hotel Ernst in Köln einen unterhaltsamen Nachmittag mit spannenden Geschichten rund um die beliebtesten Blaublüter der Welt.

Der neue Royal Afternoon Tea: ab 2017 ein königlicher Genuss für alle Sinne!

Ob die Queen und das britische Königshaus, Schwedens Lieblinge Prinzessin Victoria und ihr Daniel oder die jungen Könige aus Spanien oder den Niederlanden – RTL Adelsexperte Michael Begasse kennt sie alle, war bei allen royalen Events live vor Ort und präsentiert die schönsten Geschichten aus den Königshäusern dieser Welt.

In unserem neuen Royal Afternoon Tea plaudert er aus dem Nähkästchen: Wer hat geheiratet, wo gibt es aktuelle Baby-News, und welcher neue Adelsskandal wurde gerade aufgedeckt? Für Sie fasst der erfahrene TV-Journalist (RTL, n-tv, VOX) und Radiomoderator (WDR4) den neuesten Klatsch und Tratsch aus den europäischen Monarchien zusammen und blickt auf emotionale royale Ereignisse zurück.

Beim Auftakt am 02. April 2017 dreht sich alles um die bei uns so beliebten niederländischen Royals. Willem-Alexander und seine Maxima sind dann genau 15 Jahre verheiratet. Und diese royale Liebe ist wohl einzigartig. Für seine Traumfrau hätte der ‚Prins Pilsje‘ tatsächlich auf die Krone verzichtet. Maxima musste 2002 sogar ohne ihre Eltern heiraten; und die ganze Welt war gerührt bei ihren bitteren Tränen zu den Klängen eines argentinischen Tangos. König Willem-Alexander, der Königin Beatrix auf den Thron folgte, wird 2017 runde 50! Wir gratulieren und blicken auf sein spannendes und skandalreiches Leben zurück. Und schauen nach vorne, denn unser Adelsexperte hat den sympathischen Monarchen und seine beeindruckende Frau zu einem persönlichen Gespräch getroffen und erzählt Ihnen spannende Dinge aus dem royalen und familiären Nähkästchen…

Ein ganz besonderer Nachmittag erwartet Sie dann am 10. September 2017. Pünktlich zum 20. Todestag von Prinzessin Diana erinnert Michael Begasse exklusiv bei uns an die ‚Königin der Herzen‘, die damals meistfotografierte Frau der Welt. Der ‚Mythos Diana‘ lebt auch heute noch! Wie war die erste Medien-Prinzessin der Welt, die – von Paparazzi gehetzt – durch die Medien auch umkam? Welche Absicht hatte die geschiedene Frau von Prinz Charles? Was ist dran an den Gerüchten um ein Attentat und wie beherrscht Diana die britischen Royals auch heute noch? Michael Begasse hat die Antworten darauf und auf alle Ihre Fragen zu ‚Lady Di‘.

Dazu genießen Sie den Afternoon Tea inspired by Pierre Hermé bestehend aus einer Auswahl herzhafter und süßer Begleiter, Scones mit clotted cream und Marmelade, kleine Sandwiches mit Räucherlachs, Gurke und gekochtem Schinken, englischen Teekuchen, kleine Brownies und einem Glas Champagner. Kosten Sie von den weltberühmten Macarons und süßen Kreationen von Pierre Hermé, der 2016 als weltbester Pâtissier ausgezeichnet wurde, und erleben Sie einen stimmungsvollen Nachmittag im Excelsior Hotel Ernst!


Datum:
2. April 2017 (Thema: Niederländische Royals)
10. September 2017 (Thema: 20. Todestag von Prinzessin Diana)

Uhrzeit:
15:00 bis 18:00 Uhr

Preis:
€ 58,00 pro Person (Afternoon Tea inspired by Pierre Hermé inkl. einem Glas Champagner)

 

 

Anmeldungen


Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter Tel.: 0221 270 1 oder per E-Mail an convention(at)excelsior-hotel-ernst.de.

pic Matcha Tea

Sternerestaurant taku

Matcha-Teezeremonie 抹茶

Matcha-Teezeremonie 抹茶


Noch eine wunderbare Neuerung, deren Impuls Mirko Gaul von seiner Asien-Reise mitgebracht hat:
 Unsere neue Matcha Teezeremonie, die ab sofort im taku erhältlich ist. Am Tisch zubereitet!

Ein Matcha (jap.: „pulverisierter Tee“) ist ein zu feinstem Pulver vermahlener Grüntee, der in der japanischen Teezeremonie verwendet wird. Er hat eine intensive, grüne Farbe und einen lieblich, süßlichen Geschmack. 
Um rund 30 Gramm Matcha-Pulver zu produzieren, benötigen die traditionellen Granitsteinmühlen eine Stunde.


Die Zubereitungsart des Matcha wurde wahrscheinlich im 6. Jahrhundert in China entwickelt. Wie in der traditionellen ostasiatischen Medizin üblich, wurden die Teeblätter als Heilpflanze getrocknet und zu einem feinen Pulver vermahlen. Diese Medizin wurde traditionell in buddhistischen Klöstern hergestellt und auch zum Großteil dort konsumiert. Aus dieser Tradition entwickelte sich ein erstes Teeritual der Zen bzw. Chan-Buddhisten. 



Der Geschmack von echtem hochqualitativen Matcha wird umami genannt. Dies bezeichnet den fünften Geschmackssinn.
 Lernen Sie Ihren umami in einer, am Tisch durchgeführten, traditionellen Teezeremonie kennen.

Sternerestaurant taku


Öffnungszeiten

Besuchen Sie das taku von
Dienstag bis Samstag von 12.00 – 14.00 Uhr
und von 18.30 – 21.30 Uhr

Sonntags und Montags bleibt das taku geschlossen.
Bitte beachten Sie, dass Hunde im taku nicht gestattet sind.

Zur Tischreservierung »