Jetzt Buchen
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube

Restaurant Hanse Stube: Die gute Stube Kölns

Pic Teaser Hanse Stube

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube

Die Hanse Stube –
feine kulinarische Vielfalt

Restaurant in Köln mit französischer und regionaler Küche

Im mehrfach prämierten Gourmet-Restaurant, der Hanse Stube, erleben Sie kulinarische Sternstunden. Das engagierte Team kreiert innovativ französische Küche mit lokalen Einflüssen, deren Finesse weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist.

pic Speisekarte

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
 

Lassen Sie es sich schmecken –
unsere Speisekarte

Speisekarte Hanse Stube

Vorspeisen:


Terrine von der Wachtel mit eingelegter Quitte,
Haselnüssen und Wildkräutersalat
(€ 24,00)

In Campari gebeizter Wildlachs
mit Fenchel und Salzzitrone
(€ 25,00)

Halbes Dutzend Fine de Claire Austern
mit Chesterbrot, Austernvinaigrette und Zitrone
(€ 27,00)

Suppen & Zwischengänge:

Rinderconsommé double
mit Rindermarkscheiben
(€ 16,00)

Cremesuppe von der Spitzmorcheö
mit Kölner Allerlei
(€ 16,00)

Gebratene Gänsestopfleber
mit altem Balsamico und Selleriepüree
(€ 26,00)

"Strammer Max" von gebratener Jakobsmuschel,
hausgeräuchertem Speck und Wachtel-Spiegelei
(€ 28,00)

Fischgerichte:

Bretonisch Seezunge im Ganzen für 2 Personen
mit Blattspinat und Salzkartoffeln
(pro 100 Gramm € 11,00)

Hanse Stuben Fischempfehlung des Tages
mit eingelegter roter Bete, Feldsalat und Walnussrisotto
(€ 37,00)

Filet vom handgeangelten Atlantik-Steinbutt
mit Rotweinreduktion, glasierten Rübchen
und Maronenpüree (wahlweise pochiert oder gebraten)
(€ 39,00)

 

Fleischgerichte:

Eifler Rehrücken am Tisch tranchiert für 2 Personen
mit pochierter Birne, Preiselbeeren und Pomme Macaire
(€ 46,00 pro Person)

Gebratene Label Rouge-Entenbrust mit Orangenjus,
glasierten Perlzwiebeln und sardischen Thymiangnocchi
(€ 38,00)

 

Käse:

Französischer Rohmilchkäse vom Wagen mit verschiedenen Chutneys
(€ 3,50 pro Stück)

Desserts:

Glasierte Mousse von der Soraya Grand Cru-Schokolade
mit Zitrustexturen und Limettensorbet
(€ 14,00)

Crème Brûlée, am Tisch flambiert
mit saisonalen Beeren und Rahmeis
(€ 12,00)

Lauwarmer Honigkuchen
mit Salzkaramell-Schokoladencreme, Himbeere und Feige
(€ 15,00)

Soufflé von der hauseigenen Schokolade
mit Waldbeerenragout und Vanilleeis
(Zubereitungszeit ca. 20 min)
(€ 16,00)

 

Vegetarisches Menü:

Amuse Bouche
***
Allerlei vom Kürbis mit eingelegtem Butternusskürbis, Muskatkürbispüree und Kürbiskernerde (*)
(Euro 17)
***
Cremesuppe von Marone und Birne (*)
(Euro 14)
***
Blumenkohl² mit eingelegter Roter Beete
(Euro 19)
***
Trüffel-Risotto mit confiertem Eigelb
(Euro 24)
***
Sorbet
***
Sautierter Kohlrabi auf eingelegtem Quinoa mit winterlichem Gemüse und Schmand (*)
(Euro 29)
***
Lauwarmer Honigkuchen mit Salzkaramell-Schokoladencreme, Himbeere und Feige (*)
(Euro 15)
***
Pralinen und Feingebäck

Menü in vier Gängen (*) € 75,00
Menü in sechs Gängen € 95,00

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube


Öffnungszeiten:

Montags bis Sonntags, 12:00 bis 14:30 Uhr
und 18:00 bis 22:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Hunde in der Hanse Stube nicht gestattet sind.

Zur Tischreservierung »

pic Weinmenü

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube

Edle Tropfen und feine Aromen –
unser Gourmetmenü

Gourmetmenü

Neben der regulären Speisekarte bieten wir Ihnen in der Hanse Stube unser "Gourmet Menü" an. Das Menü wechselt in regelmäßigen Abständen.

Gourmet Menü:

Amuse Bouche

* * *

Geräucherter Aal mit Granny Smith-Apfel, Hagebuttengel   *
und hausgemachtem Speckcrumble
29

2015 “Good Old Times”
(Huxelrebe, Scheurebe, Traminer, Bacchusrebe)
Sebastian Class, Vendersheim, Rheinhessen, Deutschland

* * *

Cremesuppe von der Spitzmorchel
mit Kölner Allerlei
16

* * *

Ravioli vom bretonischen Hummer mit Krustentierschaum   *
und Blattspinat
29

2015 Chardonnay Künstler
Rheingau, Deutschland

* * *

Tranche von der Label Rouge-Ente mit Orangen-Thymianjus,
gelber Bete und Chioggia-Chip
29


2015 Pinotage
Spice Route, Swartland, Südafrika

* * *

Rücken und Nacken vom Eifler Ur-Lamm mit Rübchen   *
und Kartoffel-Stielmuspüree
39

2009 Remelluri Reserva
(Tempranillo, Garnacha, Graciano, Moscatel, Viura, Malvasía)
Remelluri, Rioja, Spanien

* * *

Glasierte Mousse von der Soraya Grand Cru-Schokolade   *
mit Zitrustexturen und Limettensorbet
14

Birnen Sekt „Poirée“
Eric Bordelet, Normandie, Frankreich

* * *

Pralinen und Feingebäck

 

Preis

4 Gang-Menü  (*) 98,00 Euro 
inkl. korrespondierender Weine (0,1l) 139,00 Euro    

6 Gang-Menü 129,00 Euro
inkl. korrespondierender Weine (0,1l) 195,00  Euro

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube


Öffnungszeiten:

Montags bis Sonntags, 12:00 bis 14:30 Uhr
und 18:00 bis 22:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Hunde in der Hanse Stube nicht gestattet sind.

Zur Tischreservierung »

pic Business Lunch

Business Lunch Hanse Stube
Business Lunch Hanse Stube
Business Lunch Hanse Stube
Business Lunch Hanse Stube
Business Lunch Hanse Stube
 

Business Lunch –
in der Hanse Stube

Business Lunch in der Hanse Stube

Sie haben nur eine kurze Mittagspause, möchten sich aber dennoch ausgewogen und gesund ernähren? Kommen Sie zu unserem Business Lunch, und lassen Sie sich von dem hochwertigen und vielseitigen Angebot überzeugen! Auf Wunsch servieren wir Ihr Mittagessen in drei Gängen von der Bestellung bis zum Espresso innerhalb von 59 Minuten.

Excelsior Menü

Krustentiercocktail „EHE“
mit Balik-Lachskaviar, Wildkräuter und Toastecken
oder
Essenz von der Oldenburger Ente
mit eigenem Ravioli und Gemüsebrunoise
* * *
Filet von der Rotbarbe
mit Nussbutterschaum, sautierten Kirschtomaten und Fregola Sarda

* * *
Cheesecake Tarte mit Himbeersorbet
oder
Rüblikuchen mit Frischkäsetopping

Euro 39

 

Hanse Stuben Tagesempfehlung


Montag: Gebratene Maispoularde mit Balsamicolinsen und Kartoffelstroh

Dienstag: Geschmorte Ochsenbacke auf Thymian-Kartoffelpüree mit saisonalem Gemüse

Mittwoch: Glen Douglas Lachs mit Blattspinat und Petersilienkartoffeln

Donnerstag: Ochsenbrust mit Meerrettichsauce, Wirsing und Bouillonkartoffeln

Freitag: In Bergpfeffer marinierter Kalbstafelspitz mit Rübchen und Selleriepüree

Samstag: Wiener Schnitzel mit lauwarmen rheinischen Kartoffelsalat

Sonntag: Tranchen vom Rinderfilet mit Bohnenbündchen und Kartoffelgratin

Euro 27,00

 

 

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube


Öffnungszeiten:

Montags bis Sonntags, 12:00 bis 14:30 Uhr
und 18:00 bis 22:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Hunde in der Hanse Stube nicht gestattet sind.

Zur Tischreservierung »

pic ueber die Hanse Stube

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube
Tobias Koch, Küchenchef Hanse Stube

Willkommen in der
"guten Stube" Kölns

Über die Hanse Stube

Die Hanse Stube, liebevoll die „gute Stube Kölns“ genannt, wurde mehrfach für ihre exzellente Küche und den erstklassigen Service ausgezeichnet. Sowohl Kölner, als auch Gäste aus aller Welt genießen hier innovativ französische Küche mit regionalen Einflüssen.

In der Hanse Stube wird besonders auf die Tradition des klassischen Service gesetzt. Restaurantleiter Andreas Wengel und sein Team bieten Service auf höchstem Niveau und gehen individuell auf die Wünsche jedes Gastes ein. Der Maître d’Hotel filetiert oder tranchiert für Sie persönlich am Tisch in exklusivem und dennoch behaglichen Ambiente. Passend zu den kulinarischen Köstlichkeiten darf auch die Auswahl der korrespondierenden Weine nicht fehlen. Head Sommelier Jonathan Martinez berät Sie fachkundig und findet gewiss den passenden Wein aus der beachtlichen Sammlung des Weinkellers des Excelsior Hotel Ernst.

In den von Graf Pilati ausgestatteten Räumlichkeiten der Hanse Stube kommen Genießer und Feinschmecker voll auf ihre Kosten. Das Küchenteam rund um Küchendirektor Tobias Koch bereitet die Speisen der französischen Küche mit äußerster Sorgfältigkeit und Kreativität zu. Mahagonivertäfelung und gemütliche Nischentische verleihen dem Restaurant gediegenen Charakter, der zum Verweilen einlädt. Die beiden Séparées „Spiegelsalon“ und „Fischsalon“ können exklusiv gebucht werden und bieten Privatsphäre für kleine Bankette und Festlichkeiten.

Genießen Sie in Ihrer Mittagspause den vielseitigen Business Lunch in der Hanse Stube. Das Konzept zeichnet sich durch ausgewogene und gesunde Ernährung aus und wartet mit wöchentlich wechselnden Kreationen auf Sie. Die ideale Möglichkeit, in einer kurzen Mittagspause nicht auf kulinarische Hochgenüsse verzichten zu müssen.

Gourmetrestaurant Köln, Hanse Stube


Öffnungszeiten:

Montags bis Sonntags, 12:00 bis 14:30 Uhr
und 18:00 bis 22:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Hunde in der Hanse Stube nicht gestattet sind.

Zur Tischreservierung »